O-Ring Dichtelemente

Wir bieten Ihnen maßgeschneiderte Produktlösungen,  z. B. für Produkt-/Prozessspezifikationen, PPM-Qualitätsziele, Reinraumklassen etc…

Gummi Blatt O-Ring Dichtelemente

Werkstoffe

Werkzeug-/Maschinentechnik

  • Kompressions- oder Druckpressen
  • Injektions- oder Spritzgießverfahren
  • LSR (Flüssigsilikon)

O-Ring Dichtelemente
schnelle Lösungen in Premium-Qualität!

Wir liefern ca. 30.000 verschiedene O-Ringabmessungen ab Lager. So wie Anfertigungsware aus über 10.000 sofort verfügbaren Werkzeugen. Kleinmengen- oder Großserienproduktion aus neuem Werkzeug gemäß Ihren Vorgaben und Spezifikationen.

Sonderleistungen
… vom Monomer bis zum Bauteil nach Maß!

Gerne stimmen wir die Anforderungen des Bauteils bezüglich Funktion, Montage, Machbarkeit sowie Reproduzierbarkeit aufeinander ab. Auch Herstellung von Massenware in Premium-Qualität stellt uns vor keine Herausforderung. Ganz individuelle Lösungen von der Passung Ihrer abzudichtenden Bauteile bis zur automatischen Montage.

O-Ringe, was wir Ihnen bieten
  • Eigene Entwicklung und Fertigung von O-Ringen
  • Über 30.000 verschiedene O-Ring Varianten ab Lager
  • O-Ring Innendurchmesser von 0,50 bis 1.400 mm, Schnurstärken von 0,5 bis 30 mm
  • O-Ringe nach ISO 3601 und in allen gängigen Werkstoffen: AU,CR, EPDM, EPM, FEPM, FFKM, FKM / FPM, FVMQ, HNBR, IIR, NBR, NR, PTFE, VMQ
  • Freigaben / Zulassungen für div. Werkstoffe, z. B. UBA, W270, ACS/CLP, FDA, USP, KTW. DVGW, NSF/ANSI 61, WRAS BS 6920 u. v. m.
  • Sonderausführungen mit Reinraumfertigung nach vereinbarten Reinraumklassen
  • Sonderausführungen mit Plasmareinigung zur Minimierung lackbenetzungsstörenden Substanzen (LABS)
  • Standard-Oberflächenmodifizierungen: Ausführung silikonisiert, grafitiert, molycotiert, talkumiert
  • Sonder-Oberflächenmodifizierungen: Ausführung halogenisiert / fluorisiert
  • Gleitlack- oder Gleitfilmbeschichtungen: für statische oder dynamische Anwendungen
  • Kunststoffbeschichtungen: PTFE-Schmierfilm, PTFE/FEP/PFA-Ummantelungen von Elastomer-Kernen
  • gemäß internationalen Zulassungen entsprechend Trinkwasser-/Lebensmittel-/Gasverordnungen
  • gemäß internationalen Standards, Werksnormen, Spezifikationen von Automobilherstellern
  • Dimensionierung Dichtungssysteme, Einbauraum-Analysen
  • Konstruktions-/Montage-Prozeß-FMEA
  • maßgeschneiderte QS-Vereinbarungen, z.B. für Produkt- / Prozessspezifikationen, PPM-Qualitätsziele, Reinraumklassen etc….